Die Natur hat uns aufs Zimmer geschickt …

Ist die Welt zufrieden mit uns?

Hallo meine Liebe, ich grüße dich !

Gerade eben sah ich im Status bei whatsapp ein Bild von unserer Erdkugel.
Darauf war zu lesen :

Die Erde hat uns aufs Zimmer geschickt

Wieder mal so ein Spaßfoto, was man ja in diesen Tagen auch sehr häufig geschickt bekommt, dachte ich zuerst. Aber irgendwie brachte mich dieser Satz zum Nachdenken…
Ist da vielleicht etwas Wahres dran? Waren wir nicht artig?
Erst vor ein paar Wochen sagte ich zu meinem Mann „Ich habe das Gefühl als ob uns irgendetwas mit diesem Virus prüfen will.“ Damit meine ich nicht den lieben Gott. Nennen wir es einfach mal das Universum.

Prüfen … mmmhhh, kann das sein?

Meiner Meinung nach gibt es für jeden von uns einen Grund, weshalb er hier auf der Erde ist. Und ebenfalls denke ich, gibt es für jeden den richtigen Weg. Den muss jeder für sich finden – und das ist gar nicht so, einfach wie wir wissen.
Vielleicht denken wir viel zu sehr nur an uns selbst und unsere Vorteile.
Oder liegen viel zu viel Wert auf materielle Dinge, von denen wir glauben, dass sie uns glücklich machen. Wir Deutschen sind besonders gut darin unzufrieden sein. Warum ist das eigentlich so?

Wissen wir die einfachen Kleinigkeiten gar nicht mehr zu schätzen?

Das fände ich sehr schade, denn oft sind es die Kleinigkeiten, die viel mehr zählen als alles andere. Ein schlauer Mensch hat einmal gesagt :
“ Wenn du morgen früh deinen Kopf vom Kissen erhebst, hast du alles was du brauchst.“
Etwas worüber man einmal nachdenken sollte, oder? Was meinst du?
Vielmehr sollten wir doch öfter einmal dankbar sein. Nicht nur für unser Haus, Garten, Auto oder viel Geld auf dem Konto. Sondern da gibt es noch so viel mehr. ;-))

  • Dankbar für die Krankheit die ich gut überstanden habe …
  • dankbar für den tollen Partner an meiner Seite …
  • dankbar für glückliche Kinder …
  • dankbar, dass wir das Wunder vom Frühling erleben dürfen …
  • dass ich vielleicht mein Hobby zum Beruf machen kann …
  • usw.

Ich glaube die Liste kann noch um so einiges erweitert werden.

Wir erlernen wieder, was wirklich wichtig ist …

Auch wenn es jetzt merkwürdig klingt, bin ich dankbar für die Erfahrungen die ich in diesen Tagen machen darf. Ganz viele Menschen besinnen sich momentan wieder auf die wesentlichen Dinge. Wir machen uns Gedanken wie wir anderen helfen können und halten zusammen.
Denn eins ist klar: Diese anspruchsvolle Zeit können wir nur gemeinsam überstehen. Indem wir aufeinander Acht geben und uns gegenseitig unterstützen.
Eine Chance die wir nicht ungenutzt verstreichen lassen sollten. Wir können sehr viel daraus lernen. Wir können lernen, Dinge in Zukunft anders anzupacken und es besser zu machen. Es gibt eine Menge Möglichkeiten neues auszuprobieren. Wenn nicht jetzt, wann dann?

Danach …

Es wird „danach“ nicht so sein wie vorher. Und das ist auch gut so. Vielleicht ist es das, was unsere Erde jetzt braucht. Und wir auch.


Wie sind deine Gedanken in dieser Zeit ? Welche Sorgen oder auch positive Ideen hast du? Lässt du mich daran teilhaben ? Dann schreib mir ! Ich freue mich darauf.

Ich wünsche dir von Herzen alles Gute und ganz, ganz viel Gesundheit !
Lass sie erstrahlen!
Deine Steffi

geht soganz gutist okgefällt mirbin begeistert (No Ratings Yet)
Loading...
Scroll to top